9100 Völkermarkt, Herzog-Bernhard-Platz 11 | +43 (650) 28 43 000 office@ekiz-voelkermarkt.at

Über uns

 

 

Als Bildungs- und Begegnungsort im Bezirk Völkermarkt begleitet dich das EKIZ bedürfnisorientiert durch die Schwangerschaft, rund um die Geburt, im Wochenbett und beim Leben als Familie.

 

 

Was uns wichtig ist:

  • Gemeinschaft und Austausch – ähnlich einer Großfamilie
  • Stärkung der intuitiven Elternkompetenz
  • Individualiät und Wertschätzung
  • Gesunde Ernährung und Bewegung
  • Nachhaltigkeit und Einfachheit

 

Geschichte:

2018

Das 5-jährige Bestehen wird mit einer großen Jubiläumsfeier und einer überwältigenden Anzahl an Besuchern, sowie Politik gefeiert.

2016

Aufgrund von erweitertem Programm und wachsenden Teilnehmerzahlen übersiedelt das EKIZ in seine eigenen und derzeitigen Räumlichkeiten.

2015

Wegen beruflicher und privater Gründe gibt es einen Wechsel im Team und der Vereinsmitglieder.

2013

Alles beginnt nach einem zufälligen Kennenlernen von DGKP Verena Tscharf und Hebamme Daniela Koren. Aus dem Wunsch von Verena eine Stillgruppe im Bezirk Völkermarkt zu installieren, entstand bei beiden plötzlich die Idee zum Eltern-Kind-Zentrum. Gemeinsam mit zwei weiteren Fachpersonen ging es dann mit viel Herzblut und ehrenamtlicher Arbeit an die Planung und die Vereinsgründung.

 Vom ersten Tag an, heißt der Bürgermeister Herr Valentin Blaschitz dieses Projekt Willkommen und wird finanziell unterstützt.

 Nach langer Suche nach geeigneten Räumlichkeiten findet das EKIZ schlussendlich in den Seniorenräumen des Stadthauses von Völkermarkt seine vorübergehende Heimat und die feierliche Eröffnung findet am 20. März 2013 um 9.30 Uhr statt. Zu diesem Zeitpunkt teilt es die Räume mit anderen Vereinen.

 Der Schwerpunkt liegt von Beginn an bei der bindungs- und bedürfnisorientierten Elternschaft und dafür gibt es über die Jahre hinweg bereits ein umfangreiches Angebot, sowie fachlich kompetente Ansprechpartner.